"Got ist die Ehr der Hemeser" 
     Inschrift auf dem Bildstock am "Hemmessener Dom"     

Aktuelle Informationen

(Stand: 12. Januar 2022)



Die Bewohner des Ahrtals haben immer noch mit den Nachwirkungen der verheerenden Flut-Katastrophe vom 14. Juli 2021 zu kämpfen, bei der auch die meisten Mitglieder und auch der Vorstand der Bürgergesellschaft persönlich betroffen waren. Dadurch gestaltet sich eine Kontaktaufnahme zu  unsern Mitglieder schwierig. Wir haben deshalb die Bitte an Sie dass, wer weggezogen oder vorübergehend umgezogen ist, er dies bitte dem Vorsitzenden Friedrich Moßmann (per E-Mail ffriedmoss@aol.com oder telefonisch 02641-202597) mitteilt, damit der kommende Jahresbrief an die richtige Adresse verteilt werden kann.

Dem Jahresbrief werden wir auch wieder die vorläufige Terminplanung 2022 beilegen, die natürlich unter dem Vorbehalt der weiteren Entwicklung der Corona-Pandemie steht.

Wir arbeiten jedenfalls daran, dass wir die Hemmessener Hütte - abhängig von der weiteren Corona-Pandemie-Lage - zu Ostern wieder öffnen können.

Bis dahin gilt, bleiben Sie gesund    

Lasst uns SolidAHRität zeigen und nach vorne blicken, es kommen auch wieder bessere Zeiten!


 Der Vorstand der Bürgergesellschaft HEMMESSEN e.V.